Anfänge in der BRD: Zur Ikonographie und Symbolik der frühen - download pdf or read online

By Anonym

ISBN-10: 3640121880

ISBN-13: 9783640121885

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, observe: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Neuere und Neueste Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: (...)
Nun sind Münzen, insbesondere Gedenkmünzen, sicher ebenso „state symbols“ wie die bei Myers Feinstein behandelten Medaillen und Briefmarken, weshalb ich im Folgenden versu-chen werde, den Ansatz von Myers Feinstein zu übernehmen und somit ihrem Buch ein sechstes Kapitel, nämlich das über Münzen, hinzuzufügen. Sie selbst begründet das Aus-klammern numismatischer Quellen damit, dass sich in ihnen nur das wiederholen würde, was once sie bereits über Briefmarken zu sagen weiß . Dennoch möchte ich den Versuch unternehmen, Münzen der frühen Bundesrepublik als Symbole staatlicher Repräsentation zu untersuchen. Ich halte Münzen, speziell die Gedenkmünzen aus folgendem Grund für untersuchungswür-dig: Die Geschichte der deutschen Mark als Währungsbezeichnung kann sicher als eine Er-folgsgeschichte bezeichnet werden: Wo bereits die hochgradig abstrakte Größe der Wäh-rungsbezeichnung „D-Mark“ eine hohe Symbolkraft enthält, da ist zu vermuten, dass auch ihrer physischen Repräsentation, den Umlaufmünzen, eine gewisse symbolische Kraft anhaf-tet. Der Philosoph Gottfried Gabriel sieht es umgekehrt: Nur wenn sich eine Währung hoch-wertig anfühlt, kann sie erfolgreich sein .
In meiner Betrachtung beschränke ich mich auf Münzen der BRD; wenn auch die Studien von Steguweit, Dethlefs, Myers Feinstein und Gabriel zeigen, das der Vergleich der Münzen der beiden deutschen Staaten fruchtbar ist. Dennoch schließe ich die komparatistische Perspektive auf die DDR bzw. SBZ aus und denke, damit dem Inhalt des Seminars sowie dem Umfang einer Hauptseminararbeit gerecht zu werden. Um eine foundation für Vergleiche zu schaffen, ordne ich die Gedenkmünzen der BRD in eine Geschichte der Gedenkmünzen – speziell der Ausga-ben der Weimarer Republik sowie des NS-Regimes – ein.
Mein Beobachtungsschwerpunkt liegt auf der paintings und Weise, wie sich die junge Bundesrepu-blik auf Münzen präsentiert. Die Arbeit soll auf die Beantwortung der Frage: „Ist ein ge-schlossenes Konzept hinter den verschiedenen Emissionen der 50er Jahre erkennbar?“ hi-nauslaufen

Show description

Read or Download Anfänge in der BRD: Zur Ikonographie und Symbolik der frühen bundesdeutschen Münzprägung (German Edition) PDF

Similar history in german books

New PDF release: Reichstage und Reformation: Der Wormser Reichstag 1521

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, word: 2,0, Universität Stuttgart (Geschichte der Frühen Neuzeit), Veranstaltung: Die Reformation im frühneuzeitlichen Europa, Sprache: Deutsch, summary: Luthers Thesenanschlag am 31. Oktober 1517 entfachte einen Konflikt um die Glaubenspaltung, der viele Jahrezehnte lang anhalten und Forscher der heutigen Zeit noch beschäftigen sollte.

Toralf Schrader's Der soziale und militärische Aufstieg von Sir Francis Drake PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, word: 1,7, Technische Universität Dresden (Institut für Geschichte - Wirtschafts- und Sozialgeschichte/Neuere Neuste Geschichte), Veranstaltung: Kolonialismus: Ursachen - Erscheinungsformen - Entwicklungspfade , 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Sic Parvis Magna“ – vom Kleinen zum Großen.

Geschichte Des Neueren Dramas (German Edition) - download pdf or read online

Not like another reproductions of vintage texts (1) we haven't used OCR(Optical personality Recognition), as this ends up in undesirable caliber books with brought typos. (2) In books the place there are photographs reminiscent of pics, maps, sketches and so on we've got endeavoured to maintain the standard of those photographs, so that they symbolize thoroughly the unique artefact.

New PDF release: Der Hinrichter: Roland Freisler – Mörder im Dienste Hitlers

»… verpflichtet allein dem Gesetz, verantwortlich vor Gott und ihrem Gewissen" – die Worte, mit denen die neuen Richter des Volksgerichtshofes 1934 eingeführt wurden, sind der blanke Hohn. Denn das Sondergericht entwickelte sich besonders unter dem Vorsitz des hochintelligenten Psychopathen Roland Freisler zur effizientesten Mordmaschine der NS-Justiz.

Extra resources for Anfänge in der BRD: Zur Ikonographie und Symbolik der frühen bundesdeutschen Münzprägung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Anfänge in der BRD: Zur Ikonographie und Symbolik der frühen bundesdeutschen Münzprägung (German Edition) by Anonym


by Brian
4.5

Rated 4.72 of 5 – based on 50 votes